Wir müssen der Realität standhalten.

Peace for Paris

Peace for Paris

Es ist alles gesagt. Der Terror wird uns heimsuchen und wir müssen ihm standhalten, das ist alternativlos. Ideologen die Selbstmordkommandos in die Welt hinaus schicken sind der Abschaum dieser Welt, wir wollen diesen nicht, müssen uns allerdings damit zurechtfinden. Das allerdings eilt sehr!

PIRATEN/UFW im Städteregionstag Aachen

PiKo NRW – NKF – Neues Kommunales Finanzmanagement

Videos zur PiKo-NRW-Haushaltsschulung (NKF) sind online.

Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=aeMeFaStzpE
Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=912IxaA8U9E
Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=bsTsIpsAjlk
Teil 4: https://www.youtube.com/watch?v=Bzn91u5G6WE
Teil 5: https://www.youtube.com/watch?v=enBpaoaRZLw
Teil 6: https://www.youtube.com/watch?v=vvA3xGc_nRQ

Danke an Michael Sahm für den Hinweis.

Geschäftsführer der PIRATEN/UFW auf Wild Island

Ab Sonntag 8.11. ist der Geschäftsführer der PIRATEN/UFW, Maximilian Möhring, in der Pro Sieben Sendung „Wild Island“ zu sehen. Abenteuer und Nervenkitzel sind zu erwarten.

Artikel der Aachener Zeitung:
TV-Show „Wild Island“: Stolberger auf einsamer Insel ausgesetzt
Sie sind ausgesetzt auf einer einsamen Insel im Pazifik. Vierzehn Menschen sind auf dem Eiland Gibraléon bei Panama vier Wochen auf sich alleine gestellt. Ohne Handy, Feuerzeug oder andere Errungenschaften der Zivilisation. Es geht nur noch darum, zu überleben. (Ganzer Artikel)

Webseite des Senders mit Informationen zu Wild Island

    Bild: ProSiebenSat.1 Digital GmbH